Direkt zum Inhalt

Was ist Picoway?

PicoWay ist ein CE-gekennzeichneter Pikosekundenlaser, der gutartige pigmentierte Läsionen (dunkle Flecken) und die Entfernung von Tätowierungen behandelt. PicoWay wurde erstmals für seine Möglichkeiten zur Entfernung von Tätowierungen und Pigmenten bekannt.

PicoWay verwendet zur Behandlung dieser Zustände verschiedene Handstücke und Laserwellenlängen. Die PicoWay Zoom-Handstücke behandeln die Entfernung von Tätowierungen und dunkle Flecken.

PicoWay hat eine der kürzesten Pulsdauern * aller verfügbaren Pikosekundenlaser für den ästhetischen Einsatz. PicoWay bietet effektive Behandlungen mit geringen bis keinen Ausfallzeiten nach der Behandlung. Erfahren Sie mehr darüber, wie PicoWay Ihnen helfen kann, Ihre Haut zu transformieren.

Funktionsweise von PicoWay

PicoWay nutzt einen leistungsstarken Pikosekundenlaser, der die kürzesten verfügbaren Impulslängen einsetzt. Eine Pikosekunde ist ein Billionstel einer Sekunde! Die ultrakurzen Impulse von PicoWay sind wegen ihres photoakustischen Effekts wichtig, wodurch die Haut nicht wie bei einem photothermischen (erhitzenden) Verfahren erhitzt wird, was zu Nebenwirkungen wie Ausfallzeiten und Narben führt.

Da PicoWay ultrakurze Laserpulse verwendet, ist das Ergebnis ein Laser, der nach der Behandlung nur geringe bis keine Ausfallzeiten aufweist. Benutzer können innerhalb eines Tages nach der Behandlung ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen und sogar Make-up auf die behandelte Haut auftragen.

Der PicoWay-Laser greift unter die Haut und lässt die äußere Hautschicht intakt. Die ultrakurzen Impulse verdampfen ihre Ziele, bevor die Haut überhitzt. Ziele können Pigmente von Tätowierungen, Melanin in der Haut, das dunkle Flecken verursacht, oder Bereiche in der Dermis (eine Schicht unter der Außenhaut) sein, in denen winzige Räume geschaffen werden können, um Platz für neues Kollagen- und Elastinwachstum in der Behandlung zu schaffen.

waves

 

Über PicoWay

PicoWay® verwendet einen Hochleistungslaserstrahl mit ultrakurzen Impulsen *, um Ihre Haut von innen nach außen zu transformieren! PicoWay behandelt effektiv dunkle Flecken und entfernt unerwünschte Tätowierungen - alles mit geringen bis keinen Ausfallzeiten.

Low downtime


Keine oder nur geringfügige Ausfallzeiten.

PicoWay® setzt nicht auf einen photothermalen, sondern auf photoakustischen Effekt. Die Haut wird daher nicht überhitzt, was für gewöhnlich zu langen Ausfallzeiten führt. Anwender von PicoWay sind von keinen oder nur geringfügigen Ausfallzeiten betroffen.

Was kann mit PicoWay behandelt werden?

Pigmentflecken

Hautverfärbungen kommen häufig vor, sind aber behandelbar. Dunkle Flecken oder gutartige pigmentierte Läsionen wie Sommersprossen, Altersflecken und fleckige Pigmentierungen kommen bei vielen Menschen in unterschiedlichen Hautbereichen vor. Einige Flecken entstehen durch übermäßige Sonneneinstrahlung. Andere, wie Melasmen, rühren her von Hormonschwankungen, die besonders häufig Frauen nach der Schwangerschaft betreffen. Viele dieser Hautverfärbungen können belastend sein und die Lebensqualität beeinträchtigen.

Entfernung von Tätowierungen

Bei PicoWay handelt es sich um einen leistungsstarken Laser mit ultrakurzen Lichtimpulsen, der Tätowierfarbe in kleinste Partikel aufbricht, die äußeren Hautschichten jedoch intakt lässt. Mit PicoWay lässt sich eine breite Palette an Tätowierfarben auf unterschiedlichen Hauttypen entfernen. Die meisten Tätowierungen können mithilfe von PicoWay durch eine Reihe kurzer Behandlungen entfernt werden. Aus diesem Grund wird PicoWay exklusiv von „Invisible Ink Tattoo Removers“, der größten Kette für die Entfernung von Tätowierungen in den USA, eingesetzt.

Picoway funktioniert auf zwei Arten

Picoway Logo

PicoWay Zoom

Das Zoom-Handstück von PicoWay zielt auf Pigmente in der Haut. Pigmente können sich durch einen Melaninüberschuss auf natürliche Art und Weise bilden. So kommt es zu Flecken auf der Haut, die entweder schon bei der Geburt bestehen oder sich durch Sonnenschäden, Älterwerden oder Krankheiten (z. B. Melasma) entwickeln. Pigmente können der Haut aber auch in Form von Tätowierfarbe hinzugefügt werden. Der Laser von PicoWay zielt auf die Pigmente und bricht diese in kleine Partikel auf, die anschließend nicht mehr sichtbar sind.

Picoway Resolve logo

PicoWay Resolve

Der Laserstrahl von PicoWay Resolve wird durch denselben Strahlentyp erstellt, wie dies im Zoom-Handstück der Fall ist. Hier wird der Strahl jedoch in über 100 identische Einzelstrahlen gesplittet. Diese Einzelstrahlen dringen unter die Oberfläche der Haut ein, wo sie sich gleichmäßig verteilen. Dank hoher Geschwindigkeit und Leistung werden kleine Bereiche unter der Haut mithilfe eines nichtthermischen, photoakustischen Effekts verdampft. Daraufhin entstehen unter der Haut winzige offene Bereiche, in denen sich neues Kollagen und Elastin bildet. PicoWay wirkt buchstäblich von innen. Die Behandlung lässt die äußeren Hautschichten intakt, weshalb es für die Patienten zu keinen Ausfallzeiten kommt.

  • Die Tätowierung auf meiner Schulter störte mich so sehr, dass ich auf Trägerkleidchen verzichtete. Dank PicoWay kann ich meine Schultern nun wieder zeigen. Die Behandlung war bequem und nach 4 Sitzungen war ich mein Tattoo bereits los.
    A.C., New York, United States
  • PicoWay bot mir schnelle und herausragende Ergebnisse bei minimalen Schmerzen. Sämtliche Pigmentflecke sind verschwunden.
    D.B., San Francisco, United States
  • Ich bin wirklich positiv überrascht! Meine Haut leuchtet, meine Poren sind kleiner und meine Haut ist viel weicher.
    M.O., Boston, United States

AUSZEICHNUNGEN UND MITGLIEDSCHAFTEN

Erfahren Sie mehr über PicoWay und lesen Sie Nutzerbewertungen.

PicoWay wird exklusiv von „Invisible Ink Tattoo Removers“, der größten Kette für die Entfernung von Tätowierungen in den USA, eingesetzt.

Syneron Candela ist mit Stolz Unternehmenssponsor der American Spa Association.

Wenden Sie sich an einen Anbieter

Erfahren Sie mehr oder vereinbaren Sie einen Besuch.